News

Mittwoch 14.01.2015 um 09:00 bis 10:00
Alle drei dritten Klassen der Grundschule Rülzheim beschäftigten sich mit dem Thema Feuerwehr. Unter anderem wurden im Unterricht das richtige Absetzen des Notrufes 112 und die Gefahren des Feuers vermittelt und kleine Versuche durchgeführt. Am 12. und 16.12.14 besuchten alle drei Klassen das Feuerwehrhaus in Rülzheim. Hier wurde ihnen die Alarmierungskette, das Funktionieren eines Funkmeldeempfängers, die persönliche Schutzausrüstung, wie Feuerwehrhelm, Handschuhe, … mehr

verfasst am 20.01.2015 von Miriam Geiger

Samstag 10.01.2015 um 19:00 bis 23:00
Die Feuerwehr Rülzheim freut sich, dass das neue Prinzenpaar aus Ihren Reihen kommt. Wir stellen vor: Prinzessin Carolin I. schillernde Regentin der Rilzemer Narrenschar mit karnevalistisch erprobten Vorfahren (Oma) sowie Spross der im Märchenjahr regierenden Prinzessin Silvia. Rhythmisch begnadete Musikerin und vollblütige und bekennende Feuerwehrfrau zur Rostlaube. Ehemalige Elevin der Stecher Nachwuchsgarden, ausgebildete Panzerknackerin und Hüterin des blauen Schweins, sowie fürsorgliche Mama von … mehr

verfasst am 10.01.2015 von Miriam Geiger

Mittwoch 31.12.2014 um 08:00 bis 08:01
An Silvester wird gefeiert und das neue Jahr „eingeschossen“. Jedes Jahr passieren bei dieser Knallerei schlimme Unfälle. Hände, Augen, Ohren sind besonders gefährdet. Und Feuerwerkskörper können schnell Brände entfachen. Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Rülzheim raten daher: - Feuerwerkskörper und Raketen sind Sprengstoff und dürfen an Jugendliche unter 18 Jahren nicht abgegeben werden - Die Hinweise der Hersteller sind unbedingt zu beachten. Mit … mehr

verfasst am 28.12.2013 von Miriam Geiger

Mittwoch 24.12.2014 um 09:00 bis 10:00
In der Advents- und Weihnachtszeit ist die Zahl der Wohnungsbrände stark ansteigend. Damit Sie ein friedliches Fest erleben können hier einige Hinweise: - Kaufen Sie den Weihnachtsbaum erst kurz vor dem Fest und achten Sie darauf, dass er nicht nadelt. Am besten bis zur Aufstellung in einem mit Wasser gefüllten Topf oder Kübel, wenn möglich im Freien, aufbewahren. - Nur kipp- … mehr

verfasst am 01.01.1970 von