News

Samstag 14.03.2015 um 07:45 bis 22.03.2015 16:45
Den Truppmann-/Truppfraulehrgang bei der Feuerwehr Bellheim besuchten Julia Boltz (Leimersheim), Tim Johann und Sebastian Kuhn(beide Rülzheim). Die theoretische und praktische Prüfung legten sie mit Erfolg ab. Ein weiterer Schritt in der Grundausbildung. An dem gleichzeitig bei der Feuerwehr Lingenfeld statt findenden Truppführer-/Truppführerinnenlehrgang nahmen Lukas Groß, Tobias Hauth, Lukas Heubel, Steven Hoffmann und Jan Ritter (alle Rülzheim) teil. Jan Ritter absolvierte … mehr

verfasst am 26.03.2015 von Miriam Geiger

Freitag 06.03.2015 um 19:00 bis 21:15
Wehrführer Andreas Leingang begrüßte 85 Angehörige der aktiven Wehr, der Altersabteilung und des Musikzuges "Rote Husaren" im Schulungsraum des neuen Feuerwehrhauses im Nordring 11. Besonders begrüßte er Bürgermeister Matthias Schardt, Wehrleiter und Ehrenwehrführer Manfred Leingang, Ortsbürgermeister Reiner Hör, Abteilungsleiter Sven Diener, Sachbearbeiter Sven Kröning, Ehrenkassenwart Hubert Wagner und Ehrenmusiker Karlheinz Kupper. Grüße richtete er von Ehrenwehrleiter und -führer Peter Kupper, … mehr

verfasst am 23.03.2015 von Miriam Geiger

Freitag 06.03.2015 um 18:30 bis 19:00
Am Freitag, 06.03.2015, um 18.30 Uhr, begrüßte Vorsitzender Andreas Leingang 57 Mitglieder und eröffnete damit die Jahreshauptversammlung. Die Anwesenden gedachten mit einer Schweigeminute dem im Jahr 2014 verstorbenen Heinz Heubel. Im Jahresrückblick gab der Vorsitzende die Zahl der Mitglieder mit 260 bekannt. Das Jahr 2014 wurde für den Förderverein durch den Umzug ins neue Feuerwehrhaus geprägt. Kräftezehrend waren vor allem … mehr

verfasst am 23.03.2015 von Miriam Geiger

Freitag 06.03.2015 um 12:00 bis 07.03.2015 15:00
Sarah Eglsoer, Rülzheim, besuchte das Seminar für Schulklassenbetreuer an der Landesfeuerwehr-und Katastrophenschutzschule in Koblenz. Sie wurde mit den für die Brandschutzerziehung notwendigen Techniken und Materialien vertraut gemacht und erweitert das Team der Schulklassenbetreuer in unserer Wehr.

verfasst am 26.03.2015 von Miriam Geiger