News

Brandschutzerziehung im KiGa

Donnerstag 28.08.2008 bis 30.11.1999 00:00

12 Vorschulkinder des KiGa "Regenbogen", mit den Erzieherinnen Frau Gröber und Frau Richter, besuchten im Rahmen der Brandschutzerziehung das Feuerwehrhaus in der Gartenstraße.
Schulklassenbetreuer Wolfgang Sinn informierte die Kinder über einen Ablauf eines Feuerwehreinsatzes, vom Notruf bis zur Rückkehr der Feuerwehr ins Feuerwehrhaus.
Auch die Fahrzeuge und Ausrüstung wurden den Kindern teilweise gezeigt.
Die Kinder waren sehr gut mit dem Thema "Feuer" und "Feuerwehr" vertraut.

verfasst am 08.09.2008 von Miriam Geiger