News

Unterstützung der Jahreshauptübung der Feuerwehren der VG Jockgrim

Freitag 24.09.2010 um 18:00 bis 20:00

Die Freiwillige Feuerwehr der VG Jockgrim bat um Unterstützung bei ihrer Jahreshauptübung am Raiffeisenlager in Rheinzabern. 6 Wehrleute mit dem Tanklöschfahrzeug 20/25 nahmen an der Übung teil und stellten die Wasserversorgung zur Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Wörth her.

Übungsannahme waren ein Brand im Lager mit Rettung von mehreren verletzten Vermissten, sowie auslaufende Gefahrstoffe von einem landwirtschaftlichen Anhänger. Neben den genannten Feuerwehren nahm noch das DRK Rheinzabern teil und kümmerte sich um die Versorgung der Übungsverletzten.

verfasst am 28.09.2010 von Miriam Geiger