News

Teilnahme an überörtlichen Informationsveranstaltungen

Samstag 20.11.2010 um 08:00 bis 15:00

Michael Wolff, Rülzheim, nahm in Vertretung am Informationsaustausch "Sprecher der Kreisausbilder" an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule (LFKS) Koblenz am Fr./Sa., 05./06.11.2010 teil. Unter anderem erläuterte der Landesfeuerwehrinspekteur Hans-Peter Plattner die neue Feuerwehrverordnung aus der sich auch Neuerungen in der Kreisausbildung ergeben.

Am Samstag, 20.11.2010, trafen sich vormittags an der LFKS die Sprecher der Wertungsrichter zum Informationsaustausch. Als Fachgebietsleiter Ausbildung und Wettbewerbe des Regionalfeuerwehrverbandes Vorderpfalz nahm wiederum Michael Wolff teil. Nachmittags erhielt er dann als "Instruktor für Motorkettensägenführer der Feuerwehr" einen neu erstellten Ausbildungsordner.

Bei der Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UK) in Andernach wurden vom Staatssekretär des Innenministeriums, Roger Lewentz, dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes (LFV) Rheinland-Pfalz, Otto Fürst und von Herrn Hacker, Unfallkasse Rheinland-Pfalz, insgesamt 70 Ordner ausgeteilt. Diese Anzahl an Instruktoren wurde in den letzten Jahren vom LFV und der UK ausgebildet.

Von diesen Instruktoren wiederum werden vor Ort die Wehrleute der Feuerwehren zur Motorkettensägenführerin/zum Motorkettensägenführer ausgebildet.

verfasst am 30.11.2010 von Miriam Geiger