News

Nikolausfeier der Freiwilligen Feuerwehr Rülzheim mit dem Musikzug "Rote Husaren"

Samstag 04.12.2010 um 19:00 bis 23:00

140 aktive Wehrangehörige, Alte Kameraden und Musiker der "Roten Husaren" mit ihren Angehörigen, waren der Einladung zur Weihnachtsfeier ins Feuerwehrhaus in der Gartenstraße gefolgt.
Wehrführer Manfred Leingang begrüßte besonders Herrn Bürgermeister Reiner Hör und den Ehrenwehrleiter Peter Kupper. Er dankte den Anwesenden für ihr stetes Engagement innerhalb der Feuerwehr. Besonders erwähnte er auch die Angehörigen der Aktiven, ohne deren Verständnis der ehrenamtliche Feuerwehrdienst rund um die Uhr gar nicht zu leisten wäre.

Er wünschte allen besinnliche Weihnachtstage und eröffnete das vorzügliche warme Buffet mit leckeren Salaten und Gemüse, das von unserem bewährten Koch Eugen Seither in der Feuerwehrküche zubereitet worden war.

Die 15 Jugendmusiker der "Roten Husaren" mit Dirigent Mathias Leingang stimmten mit Weihnachtsliedern auf die Adventszeit ein.
Der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht wurde im Anschluss musikalisch von den Jugendmusikern in die Fahrzeughalle geleitet.
In diesem Jahr konnte sich auch der Nikolaus den modernen Medien nicht mehr entziehen. Mittels Beamer ließ er mit Fotos das Jahr 2010 Revue passieren. Der ein oder andere bekam dabei die Rute vom Knecht Ruprecht zu spüren. Als der Nikolaus Bürgermeister Hör zu seinem Stabhalter machen wollte, stellte er mit Entsetzen fest, dass er den Nikolausstab gar nicht mit in die Halle gebracht hatte. Flugs wurde Andreas Wagner beauftragt den Stab zu holen und ihn an Bürgermeister Hör zu übergeben. Im Anschluss musste Stabführer Mathias Leingang beweisen, dass er auch mit dem Nikolausstab als Tambour Major umgehen kann.

Der Dirigent der "Roten Husaren" Henric Franck, der auch für den schön gezierten Christbaum verantwortlich war, führte dann das inzwischen sehr beliebte Nikolaus-Bingo durch, bei dem die ersten drei Gewinner schöne Preise bekamen.

Bedanken möchte sich die Feuerwehr Rülzheim beim Blumenhaus Kupper, welches unentgeltlich die Tische weihnachtlich dekorierte.

Bild

Die Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Rülzheim wünschen allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern frohe und besinnliche Weihnachtstage.

verfasst am 21.12.2010 von Miriam Geiger