News

Brandschutzerziehung in Rülzheimer Schulen

Mittwoch 12.01.2011 um 10:00 bis 20.01.2011 10:00

53 Schüler aus der 3b und 3c der Grundschule Rülzheim, mit ihren Lehrerinnen Frau Bahlinger, Frau Benkel und Frau Richter, und 15 Schüler der Klasse 1 c der Schule für Sprachförderung Rülzheim, mit ihren Lehrerinnen Frau Klan, Frau Drobny und Frau Settelmeyer kamen an zwei Vormittagen, als Teil der Brandschutzerziehung, ins Feuerwehrhaus Rülzheim. Jens Dudenhöffer, Jonas Pitz und Wolfgang Sinn, erklärten den Ablauf eines Feuerwehreinsatzes vom Notruf bis zum Ausrücken der Feuerwehr. Die Kinder bekamen auch die persönliche Schutzbekleidung und verschiedene Geräte erklärt und durften sie zum Teil auch anziehen und anfassen.

Abschließend besuchte Wolfgang Sinn die drei Klassen in ihren Schulen zu einer Fragestunde, in der die Kinder auch eine Urkunde, Lesebroschüren und weiteres Info-Material von der Feuerwehr erhielten.

verfasst am 25.01.2011 von Miriam Geiger