News

Kettensägenführerlehrgang

Donnerstag 31.03.2011 um 17:00 bis 02.04.2011 14:00

Christian Mühl (Rülzheim), Alexander Becht, Viktor Schenfeld (Hördt)und Mitja Ravnikar (Kuhardt) nahmen an einem Kettensägenführerlehrgang im Feuerwehrhaus Germersheim und im Westheimer Wald teil. Die seit kurzem im Landkreis Germersheim bestellten Ausbilder für Kettensägenführer der Feuerwehren, Andreas Magin (Germersheim) und Michael Wolff (Rülzheim), vermittelten in ihrem zweiten bisher durchgeführten Lehrgang die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse im Umgang mit der Kettensäge. Es kam auch der Spannungssimulator des Landesfeuerwehrverbandes zum Einsatz. Dabei werden Holzstämme unter Spannung gesetzt, so dass die Teilnehmer am Lehrgang realistisch den Einsatz der Kettensäge üben können. Druck- und Zugseite des Holzstammes verlangen nämlich unterschiedliche Schnitttechniken.

verfasst am 20.04.2011 von Miriam Geiger