News

1. Bauabschnitt der Renovierungen am Feuerwehrhäuschen auf dem Festwiesengelände abgeschlossen

Donnerstag 25.08.2011 um 15:00 bis 19:00

Am Donnerstag, 25.08.2011, feierten einige Feuerwehrkameradinnen und -kameraden den Abschluß des ersten Bauabschnittes der Renovierungsarbeiten am Feuerwehrhäuschen auf dem Festwiesengelände.

In den letzten Wochen hat sich unter der fachmännischen Bauleitung von Karlheinz Kupper und Eugen Seither mit Hilfe von zahlreichen Helfern einiges getan. Die Pergola, die bisher nach zwei Seiten hin offen war, wurde auf einer Seite mit Holz verkleidet und Fenster mit elektrischen Rollläden wurden verbaut. An der Fronseite der Pergola wurden eine Tür und zwei großflächige elektrische Rollläden eingebaut, um bei schlechtem Wetter gemütlich "drinnen" feiern zu können.

Am meisten hat sich aber unser Häuschen selbst verändert. Es ist innen nicht mehr wiederzuerkennen. Vom ehemaligen Toilettenbereich, der schon seit Jahren stillgelegt war, wurden die inneren Trennwände entfernt, die alte Küchenzeile mit der Theke fachmänisch demontiert und eine neue kleinere Küchenzeile eingebaut. Und den ehemals mit PVC belegten Boden ziert jetzt tolles Laminat.

Diese Umbaumaßnahmen sind jedoch erst der Anfang. In den nächsten Wochen und Monaten soll die Pergola noch ein neues Dach erhalten und der Ausschank im hinteren Anbau umgebaut werden.

Ab sofort treffen sich die Alten Kameraden der Feuerwehr Rülzheim wieder donnerstag ab 16 Uhr zum gemütlichen Beisammensein im Feuerwehrhäuschen.

Für Festlichkeiten jeder Art kann das Feuerwehrhäuschen von Jedermann angemietet werden. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Wehrleiter Manfred Leingang, manfred.leingang@feuerwehr-ruelzheim.de.

verfasst am 26.08.2011 von Miriam Geiger