News

Waldbrandübung im Naturschutzgebiet Bienwald

Mittwoch 21.09.2011 um 18:00 bis 20:00

Im Naturschutzgebiet Bienwald, Nähe des Langenbergs bei Kandel, wurde eine größere Waldbrandübung durchgeführt.

Aus Rülzheim waren 7 Wehrleute mit dem TLF 20/25 und aus Kuhardt 4 Wehrleute mit dem Kleinlöschfahrzeug (KLF) beteiligt.

Während das TLF für die Wasserversorgung zuständig war und mehrere Tanks je 2500 Liter in den Bienwald fuhr, waren die Kuhardter Kameraden mit dem KLF und D-Schläuchen, das ist etwa die Größe eines Gartenschlauchs, direkt bei der Waldbrandbekämpfung eingesetzt.

verfasst am 25.10.2011 von Miriam Geiger