News

Fortbildungen an der LFKS Koblenz

Montag 10.12.2012 um 09:00 bis 14.12.2012 12:00

Mathias Leingang, Rülzheim, nahm an einem Kombinationslehrgang Atemschutzgerätewarte teil. Er wurde in Rechtsgrundlagen, Aufbau und Wirkungsweise von Atemschutzgeräten, Mess- und Prüfgeräte zur Durchführung von Prüfungen, Prüfung und Reparatur von Atemschutzgeräten und Bedienung und Kontrolle von Atemluftkompressoren ausgebildet. Die abschließende Prüfung bestand er und kann somit künftig alle Atemschutzgeräte, die in den Verbandsgemeindefeuerwehren eingesetzt werden, warten und kleine Reparaturen vornehmen.

Fabian Mohr, Rülzheim, Mitglied des Gefahrstoffzuges des Landkreises Germersheim, war gleichzeitig beim Lehrgang ABC-Einsatz, in dem er in Einsatzlehre, Kennzeichnung von ABC-Gefahrstoffen, stoffbezogene Gefahren und Schutzmaßnahmen, Informationsmöglichkeiten, Einsatzablauf, Messgeräte, Schutzkleidung, Arbeitsgeräte und ABC-Übungseinsätze unterrichtet wurde.
Auch er absolvierte die Prüfung dazu mit Erfolg.

verfasst am 17.12.2012 von Miriam Geiger