News

Grundausbildung am Standort - Interessierte gesucht

Donnerstag 01.05.2014 um 08:00 bis 08:00

Seit 2012 läuft eine gemeinsame Grundausbildung für Feuerwehrleute aus den Verbandsgemeindewehren. 14 junge Feuerwehrfrauen und -männer aus Rülzheim, Leimersheim, Hördt und Kuhardt werden von zwei Gruppenführern in Theorie und Praxis mit den Grundkenntnissen des Feuerwehrdienstes vertraut gemacht. Jeden Samstag trifft sich die Grundausbildungsgruppe.

Die Wehrleute aus allen Orten lernen sich dabei gut kennen und erfahren auch, welche Ausrüstung in den einzelnen Wehren vorhanden ist.

Neben der Ausbildung im Bereich Brandbekämpfung fanden im Februar mehrere Ausbildungseinheiten in technischer Hilfe statt. Ein Schrottfahrzeug wurde dabei auf dem Gelände der Kläranlage Rülzheim in allen möglichen Varianten zerlegt. Ob mit einem Brecheisen, mit dem hydraulischen Spreizer, der Rettungsschere oder den Hydraulikstempeln. Kein Blech oder Fahrzeugteil hielt stand.

Wenn auch ihr die Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Rülzheim, unterstützen und:
- modernste technische Geräte bedienen,
- Hilfe leisten, wenn Andere in Not sind,
- im Ehrenamt Verantwortung übernehmen,
- mit Anderen Spaß haben,
- Eure Freizeit sinnvoll gestalten
wollt und mindestens 16 Jahre alt seid, seid ihr bei uns genau richtig.

Schnuppert mal rein! Treffs in den Feuerwehrhäusern Eurer Gemeinden:
- jeden Freitag um 19.00 Uhr in Rülzheim
- jeden Mittwoch um 18.00 Uhr in Leimersheim
- jeden Donnerstag um 20.00 Uhr in Hördt
- alle 14 Tage montags um 20.00 Uhr in Kuhardt

oder fragt bei den Wehrführern
- Andreas Leingang, Rülzheim, Tel. 2999
- Stefan Keller, Leimersheim, Tel. 8692
- Hubert Ehnes, Hördt, Tel. 760836
- Tobias Neumann, Kuhardt, Tel. 7709029.

Bild

verfasst am 04.05.2014 von Miriam Geiger