Einsatzberichte

Dienstag, 25.08.2015 von 12:58 bis 13:30
Die Brandmeldeanlage im Freizeitzentrum Moby Dick hatte ausgelöst. Die ausgelöste Meldelinie wurde überprüft. Es war jedoch kein Rauch oder Feuer sichtbar. Bei der Erkundung wurde aber Wasser, welches vermutlich von einem Wasserrohrbruch an der Decke stammte, festgestellt. Das Fernwärmeversorgungsunternehmen wurde verständigt. Ein Mitarbeiter kam vor Ort, welchem die Einsatzstelle übergeben wurde. Im Einsatz waren das LF und die FEZ mit 8 Wehrleuten.

verfasst am 25.08.2015 von Miriam Geiger

Montag, 24.08.2015 von 17:11 bis 21:00
Die Feuerwehr Bellheim alarmierte uns zur Unterstützung bei einem Scheunenbrand in der Hauptstraße. Bereits auf der Anfahrt war offenes Feuer und Rauch sichtbar. Die Scheune stand in Vollbrand. Das TLF stellte mit einem B-Rohr eine Riegelstellung, um ein weiteres Übergreifen zu verhindern. Die DLK wurde von einem Feldweg mit einem Wenderohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Der AB/AS stand zur Bereitstellung von Atemschutzgeräten an … mehr

verfasst am 24.08.2015 von Miriam Geiger

Montag, 24.08.2015 von 12:52 bis 14:00
Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Kuhardt und Leimersheim stießen zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war eine Person bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Da die Türen des zweiten beteiligten Fahrzeugs sich nicht öffnen ließen, wurde mit dem Spreizer ein Zugang hergestellt. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei war ein Rettungshubschrauber vor … mehr

verfasst am 24.08.2015 von Miriam Geiger

Montag, 10.08.2015 von 00:08 bis 00:35
Ein Sicherheitsdienstleister einer Bank ließ uns auf Grund eines Wassereintritts alarmieren. Bei der Begehung mit dem Hausmeister konnte jedoch kein eingetretenes Wasser festgestellt werden, und das Gebäude wurde wieder an den Hausmeister übergeben. Im Einsatz waren 11 Wehrleute mit dem LF, dem ELW und in der FEZ.

verfasst am 10.08.2015 von Miriam Geiger