Einsatzberichte

Samstag, 18.04.2015 von 18:17 bis 19:10
Die Leitstelle Südpfalz alarmierte zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein dreirädriger PKW mit Aufbau in der Kurve Mittlere Ortsstraße/Neue Mühlgasse umgestürzt war. 10 Wehrleute mit dem ELW1, dem LF 16/12 und in der FEZ wurden tätig. Der umgestürzte Pkw wurde mittels Hebekissen auf die Räder gestellt und auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemitteln abgestreut. Verletzt wurde niemand. Die Polizei war vor Ort.

verfasst am 21.04.2015 von Miriam Geiger

Mittwoch, 15.04.2015 von 20:11 bis 21:15
Eine Anwohnerin der Alten Magazinstraße in Hördt bemerkte in der Nähe Rauchentwicklung und verständigte die Feuerwehr. Nach kurzer Suche konnte die Herkunft des Rauches festgestellt werden. Es wurde unter Aufsicht etwas verbrannt. Ein Einschreiten der Feuerwehr war nicht erforderlich. Die Hördter Wehr war mit 11 Wehrleuten, dem Kleinlöschfahrzeug (KLF) und dem Mehrzweckfahrzeug 1 (MZF 1) im Einsatz. Die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) … mehr

verfasst am 21.04.2015 von Miriam Geiger

Samstag, 21.03.2015 von 18:00 bis 22.03.2015 03:00
Brandsicherheitswache bei einer Veranstaltung in der Dampfnudel mit zwei Personen.

verfasst am 30.03.2015 von Miriam Geiger

Samstag, 21.03.2015 von 13:36 bis 14:15
Im Bereich Schubertring wurde von einer Anwohnerin schwarzer Rauch gemeldet. Mit drei Fahrzeugen wurden der Schubertring und angrenzende Straßen kontrolliert. Von mehreren Anwohner wurde bestätigt, dass es eine Rauchentwicklung gegeben hatte. Es konnte jedoch kein Feuer ausfindig gemacht werden, lediglich Brandgeruch, der nicht lokalisierbar war, lag in der Luft. Im Einsatz waren 14 Wehrleute mit dem ELW, dem LF, der DLK und in der FEZ.

verfasst am 21.03.2015 von Miriam Geiger