Einsatzberichte

Mittwoch, 20.05.2015 von 10:21 bis 11:15
Auf der Landstraße 549 zwischen Leimersheim und Neupotz war ein Wald-/Flächenbrand gemeldet. Durch die Feuerwehren Leimersheim und Rülzheim wurde die Strecke abgefahren. Es konnte jedoch weder Rauch noch Feuer ausfindig gemacht werden. Somit war kein weiterer Einsatz erforderlich. Die Feuerwehr Leimersheim war mit 6 Wehrleuten und die Rülzheimer Wehr war mit 5 Wehrleuten und dem TLF und der FEZ im Einsatz.

verfasst am 20.05.2015 von Miriam Geiger

Mittwoch, 13.05.2015 von 23:03 bis 23:30
Wir wurden zu einer Türöffnung im Siemensring alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war die Tür bereits durch einen Schlüssel, der zur Einsatzstelle gebracht wurde, geöffnet und der Maltheser Hilfsdienste in der Wohnung. Ein weiteres Eingreifen war somit nicht mehr erforderlich. Im Einsatz waren 11 Wehrleute mit dem LF, dem ELW und in der FEZ.

verfasst am 16.05.2015 von Miriam Geiger

Mittwoch, 13.05.2015 von 11:41 bis 12:30
Aus der Wiese vor der Straußenfarm sprudelte Wasser. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Fernwärmeversorgung bereits vor Ort. Vermutlich handelte es sich um einen Wasserrohrbruch an der Fernwärmeleitung. Ein Eingreifen durch uns war nicht erforderlich. Die Gemeindewerke übernahmen die Einsatzstelle. Im Einsatz waren 8 Wehrleute mit dem LF und in der FEZ.

verfasst am 13.05.2015 von Miriam Geiger

Dienstag, 05.05.2015 von 21:31 bis 22:30
Die Leitstelle Südpfalz alarmierte die Feuerwehren Leimersheim und Rülzheim zu einem Kellerbrand in Leimersheim in der Horststraße. Personen sollten noch im Gebäude sein. Beim Eintreffen der Leimersheimer Wehr, die mit 15 Wehrleuten, dem LF 8 und dem MZF2 ausgerückt war, war der Bewohner der Kellerwohnung bereits selbstständig aus dem Haus gegangen. Er wurde von der Besatzung des eintreffenden Rettungswagens untersucht. … mehr

verfasst am 08.05.2015 von Miriam Geiger