Einsatzberichte

Mittwoch, 01.10.2014 von 08:26 bis 09:30
Ein Fahrzeug, welches auf der B9 unterwegs war, kam nach rechts von der Straße ab, fuhr die Leitplanke hoch, flog durch die Luft gegen einen großen Baum, den es fällte. Das Fahrzeug blieb auf der Beifahrerseite an der Böschung liegen. Die Unterbodenverkleidung fing an zu kokeln und wurde mit dem Schnellangriff abgelöscht. Anschließend wurde es mit der Wärmebildkamera überprüft. Im Einsatz … mehr

verfasst am 01.10.2014 von Miriam Geiger

Dienstag, 23.09.2014 von 21:42 bis 22:05
Die FEZ Rülzheim und die Feuerwehr Leimersheim wurden zu einer Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst in der Horststraße Leimersheim alarmiert. Beim Eintreffen war die Tür bereits durch die Polizei geöffnet. Ein weiteres Eingreifen war somit nicht erforderlich. Im Einsatz war die Feuerwehr Leimersheim mit zwei Fahrzeugen und 12 Wehrleuten und die FEZ Rülzheim.

verfasst am 23.09.2014 von Miriam Geiger

Mittwoch, 10.09.2014 von 06:58 bis 07:30
Die Feuerwehr Leimersheim und die FEZ Rülzheim wurden zu einer Tierrettung (eingeklemmter Igel in Zaun) alarmiert. Beim Eintreffen der Leimersheimer Kameraden hatte sich das Tier vermutlich selbst befreit und war nicht mehr da. Ein Eingreifen war somit nicht mehr erforderlich..

verfasst am 10.09.2014 von Miriam Geiger

Mittwoch, 10.09.2014 von 02:49 bis 05:30
Auf dem Campingplatz stand ein Campingwagen inkl. Vorzelt in Vollbrand. Vier weitere Campingwagen wurden durch den Brand in Mitleidschaft gezogen. Der Campingwagen wurde mit einem Wasser-Schaum-Gemisch unter PA abgelöscht, die Glutnester auseinandergezogen und abgelöscht und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Zur Unterstützung wurden die Wehren aus Hördt und Kuhardt alarmiert und waren mit drei Fahrzeugen und 18 Wehrleuten im Einsatz. Der Rettungsdienst und die … mehr

verfasst am 10.09.2014 von Miriam Geiger