Einsatzberichte

Montag, 16.05.2016 von 21:57 bis 22:20
Bereits auf der Anfahrt gaben die Kameraden aus Hördt die Rückmeldung, dass es sich um ein kontrolliertes Abbrennen handelt und die Einsatzfahrt abgebrochen werden kann. Im Einsatz waren 19 Wehrleute mit dem ELW, dem LF, dem TLF und in der FEZ.

verfasst am 27.05.2016 von Miriam Geiger

Donnerstag, 05.05.2016 von 12:04 bis 12:15
Über die Wasserschutzpolizeistation Germersheim wurde ein gekentertes Kanu im Rhein bei Leimersheim der Leitstelle Südpfalz gemeldet. Der Kanute sei ins Wasser gefallen und nicht mehr zu sehen. Die Leimersheimer Wehr wurde zur Personenrettung mit dem Mehrzweckboot alarmiert. Noch bevor das Boot am Freizeithafen eingesetzt werden konnte, erfolgte die Mitteilung, dass der Kanute von selbst an Land geschwommen war. Ein weiterer … mehr

verfasst am 05.05.2016 von Miriam Geiger

Dienstag, 12.04.2016 von 18:26 bis 19:15
In einem Supermarkt war eine Person im WC eingeschlossen. Da die Tür nicht mit einfachem Handwerkzeug zu öffnen war, musste das Halligan-Tool eingesetzt werden, um die Person zu befreien. Im Einsatz waren 15 Wehrleute mit dem ELW, dem LF und in der FEZ.

verfasst am 14.04.2016 von Miriam Geiger

Montag, 11.04.2016 von 13:20 bis 14:00
Vermutlich geriet der Motor einer Maschine in Brand. Durch die entstehende Rauchentwicklung lösten die BMA und der Rauchabzug aus. Durch einen Mitarbeiter wurde der Notaus an der Maschine gedrückt, wodurch vmtl. der Brand sich selbst löschte. Durch den Angriffstrupp wurde unter PA mit der Wärmebildkamera eine Erkundung durchgeführt. Ein weiteres Eingreifen war jedoch nicht erforderlich. Neben den Feuerwehren Hördt (1 Fahrzeug, … mehr

verfasst am 11.04.2016 von Miriam Geiger