Einsatzberichte

Mittwoch, 01.07.2015 von 19:30 bis 20:30
Der Fahrzeughalter eines PKW mit Erdgas-Antrieb bemerkte das Ausströmen einer Druckwolke aus seinem Fahrzeug und ließ die Feuerwehr alarmieren. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte Gasgeruch und ausströmendes Gas festgestellt werden. Mit einem Messgerät wurden das Fahrzeug und die Umgebung kontrolliert. Es konnte jedoch nichts festgestellt werden. Vermutlich entstand auf Grund der enormen Hitze ein Überdruck, der sich abgebaut hatte. Dem … mehr

verfasst am 01.01.1970 von

Sonntag, 28.06.2015 von 19:42 bis 20:30
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war bereits eine brennende Matratze von den Kameraden der Feuerwehr Hördt in Freie verbracht worden. Durch die Feuerwehr Rülzheim wurde eine Überdruckbelüftung durchgeführt und der Raum mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Hördt 23 Wehrleute aus Rülzheim mit dem ELW, dem LF, TLF, der DLK und in der FEZ.

verfasst am 28.06.2015 von Miriam Geiger

Samstag, 27.06.2015 von 02:54 bis 06:15
In Leimersheim hatte ein privater CO-Warner ausgelöst. Bei verschiedenen Messungen wurde unter anderem ein erhöhter CO2-Wert festgestellt. Der Keller wurde 30 Minuten be-/entlüftet. Bei einer erneuten Messung waren die Werte danach in Ordnung. Die Einsatzstelle konnte an die Mieter übergeben werden. Neben den Leimersheimer Kameraden waren 12 Rülzheimer Wehrleute mit dem ELW, dem TLF, dem MTF und in der FEZ im Einsatz.

verfasst am 28.06.2015 von Miriam Geiger

Dienstag, 23.06.2015 von 22:49 bis 23:45
Auf Anforderung von der Polizei wurden wir durch die Leitstelle alarmiert, weil ein Baum an der Landstraße Richtung Rheinzabern in Höhe des Dieterskirchel umgestürzt war. Der Baum wurde zerschnitten und von der Straße beseitigt. Im Einsatz waren waren 10 Wehrleute mit dem LF, dem ELW und in der FEZ.

verfasst am 25.06.2015 von Miriam Geiger