Einsatzberichte

Kellerbrand in der Römerstraße

Donnerstag, 22.12.2005 von 15:19 bis 16:15
Mit dieser Meldung alarmierte uns die Leitstelle Landau. 20 Wehrleute mit drei Fahrzeugen rückten aus. Es stellte sich heraus, dass im Bereich der Heizungsanlage im Keller eines Hauses ein so genannter „Läufer“ in Brand geraten war. Der kleine Teppich wurde durch die Feuerwehr ins Freie verbracht. Über die Brandursache können wir keine Angaben machen. Es wurde niemand verletzt. Auch der Sachschaden dürfte sich in Grenzen halten.

verfasst am 22.12.2005 von Miriam Geiger