Einsatzberichte

Pkw-Brand B 9

Dienstag, 04.04.2006 von 21:01 bis 21:30
Ein die B 9 in Richtung Wörth fahrender Pkw-Führer meldete über Notruf 112 der Leitstelle Landau, dass er einen brennenden Pkw auf der Gegenfahrbahn zwischen Bellheim und Rülzheim gesehen hätte.
Der Einsatzleitwagen, das Löschgruppenfahrzeug 16/12 und der Rüstwagen rückten mit 16 Wehrleuten nach der Alarmierung zur B 9 aus. Der meldende Pkw-Fahrer hatte gedreht und war die Strecke selbst nochmals abgefahren. Er konnte den „brennenden Pkw“ nicht mehr finden und meldete dies der Leitstelle.
Unsere Kräfte fuhren die B 9 von der Ausfahrt Rülzheim-Süd bis zur Ölstraße ab und erlangten ebenfalls keinen Hinweis auf ein brennendes oder ein Pannen-Fahrzeug.

verfasst am 04.04.2006 von Miriam Geiger