Einsatzberichte

Flächenbrand In der Lohe

Sonntag, 25.06.2006 von 16:04 bis 17:15
Aus bisher unbekannter Ursache kam es im Feld südlich der Landstraße Rülzheim-Hördt zu einem Flächenbrand. Auf einer Fläche von einigen hundert Quadratmetern brannte Gras ab.
Mit Feuerpatschen und 3000 Litern Löschwasser war der Brand schnell gelöscht.
Es waren dazu 20 Wehrleute mit 3 Fahrzeugen aus Rülzheim und 10 Wehrleute mit 1 Fahrzeug aus Hördt im Einsatz. Nennenswerter Sachschaden entstand keiner.
Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte ein Übergreifen der Flammen auf eine Feldhütte und einen alten Wohnwagen verhindert werden.

verfasst am 25.06.2006 von Miriam Geiger