Einsatzberichte

Brennendes Motorrad

Samstag, 04.08.2007 von 05:34 bis 06:30
Ein Herxheimer Motorradfahrer bemerkte beim Anhalten vor der „Rot“ zeigenden Ampel in der Mittleren Ortsstraße Rauch im Motorbereich und der Verkleidung. Er stellte seine Maschine auf dem Ständer mitten auf der Fahrbahn ab und verständigte die Feuerwehr. Schon auf der Anfahrt zum Gerätehaus konnte eine Rauchsäule über Rülzheim festgestellt werden. 3 Fahrzeuge und 20 Wehrleute rückten aus. Mit dem Schnellangriff des Löschgruppenfahrzeuges 16/12 wurde der Brand gelöscht. Leider war ein Totalschaden nicht zu vermeiden. Es ist von einem technischen Defekt als Brandursache auszugehen. Die Polizei war vor Ort.

Bild

verfasst am 04.08.2007 von Miriam Geiger