Einsatzberichte

Ölspur

Dienstag, 21.08.2007 von 00:24 bis 01:00

Auf der Heimfahrt vom letzten Einsatz bemerkten zwei Feuerwehrangehörige eine Ölspur, die von der Gartenstraße über die Zeppelinstraße bis zum Parkplatz in der Waschgasse führte.

Bei der erneuten Anfahrt zum Gerätehaus stellten sie das verursachende Fahrzeug unmittelbar am Feuerwehrhaus fest. Die vermutliche Fahrerin saß noch am Steuer.

Die Polizei wurde verständigt und nahm Ermittlungen auf.

Die Ölspur wurde abgestreut. Im Einsatz waren 9 Wehrleute mit dem MTF und in der FEZ.

verfasst am 21.08.2007 von Miriam Geiger