Einsatzberichte

Wolldecke über Lampe brennt im Kinderheim "Braun`sches Stift"

Freitag, 06.04.2007 von 00:39 bis 01:30

Die automatische Brandmeldeanlage im Kinderheim wurde durch Rauch ausgelöst.
Zudem wurde noch ein im Gebäude befindlicher Druckknopfmelder betätigt.
In einem Kinderzimmer hatte eine Wolldecke, die über einer Halogennachttischlampe gelegen hatte, begonnen zu brennen.
Ein Betreuer löschte das Feuer noch vor Eintreffen der Feuerwehr, die mit 13 Wehrleuten und 2 Fahrzeugen anrückte.
Die Zimmer und Flure im Bereich des "Brandzimmers" wurden kontrolliert und alles belüftet. Nennenswerter Schaden ist nicht entstanden.

verfasst am 06.04.2007 von Miriam Geiger