Einsatzberichte

Vier Fehlalarme durch automatische Brandmeldeanlage

Donnerstag, 24.05.2007 von 08:03 bis 08:40

Die Freiwillige Feuerwehr Rülzheim war am 24.05., 08.03-08.40 Uhr, mit 13 Wehrleuten und 3 Fahrzeugen, am 27.05., 23.52-00.20 Uhr, mit 13 Wehrleuten und 2 Fahrzeugen, am 28.05., 09.06-09.45 Uhr, mit 16 Wehrleuten und 3 Fahrzeugen und am 29.05., 19.09-19.45 Uhr, mit 9 Wehrleuten und 1 Fahrzeug, ausgerückt, nachdem jeweils die automatische Brandmeldeanlage des Braun`schen Stifts in Rülzheim ausgelöst worden war. Weitere Wehrleute standen in Bereitschaft.
Es stellte sich jeweils als Fehlalarm aus unbekannter Ursache heraus.
Seitens der Feuerwehr wurde der Betreiber aufgefordert die Anlage überprüfen zu lassen. Die letzte Wartung durch eine Fachfirma fand im März 2007 statt.

verfasst am 24.05.2007 von Miriam Geiger