Einsatzberichte

Fehlalarm BMA "Moby Dick"

Donnerstag, 19.07.2007 von 21:50 bis 22:30

Die Meldergruppe 2 der Brandmeldeanlage des Moby Dick hatte im Saunabereich ausgelöst. Bei der Nachschau wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.Der Alarm wurde quittiert und die Anlage zurückgesetzt.

Im Einsatz waren das LF, der ELW und die FEZ mit 13 Personen.

verfasst am 19.07.2007 von Miriam Geiger