Einsatzberichte

Stroh und Zaun brennen in Leimersheim

Montag, 12.05.2008 von 17:11 bis 17:30
Durch unbekannte Ursache gerieten an einer Grundstücksmauer, in der Unteren Hauptstraße, gelagertes Stroh und ein Holzzaun in Brand.
Die Feuerwehr Leimersheim und die Feuerwehreinsatzzentrale Rülzheim wurden alarmiert.
Mit 13 Wehrleuten und 3 Fahrzeugen fuhren die Leimersheimer Wehrleute zur Brandstelle. Der Hausbesitzer hatte den im Anfangsstadium befindlichen Brand bereits mit einem Gartenschlauch abgelöscht. Die Feuerwehrleute kontrollierten den Brandort routinemäßig. Ein Eingreifen war nicht mehr erforderlich.

verfasst am 12.05.2008 von Miriam Geiger