Einsatzberichte

Unterstützung des Rettungsdienstes in Bellheim

Samstag, 29.11.2008 von 23:50 bis 00:30

Die Leitstelle Landau alarmierte die Drehleiter aus Rülzheim zur Patienten schonenden Verbringung einer Frau aus einem Haus in der Hammerstraße in Bellheim.

Die Frau hatte einen medizinischen Notfall erlitten und konnte nicht durch das Treppenhaus zum Rettungswagen verbracht werden. Durch ein Fenster im 1.OG wurde die Krankentrage auf dem Korb der Drehleiter befestigt und die Frau sicher zum Boden gebracht.

Im Einsatz waren 12 Wehrleute mit der Drehleiter und dem Mannschaftstransportwagen.

verfasst am 02.12.2008 von Miriam Geiger