Einsatzberichte

Kleinbrand am Campingplatz

Sonntag, 01.03.2009 von 14:53 bis 15:30
Am Freitag wurden am Campingplatz Baumfällarbeiten durchgeführt und die Holzabfälle verbrannt. Durch etwas aufkommenden Wind sah ein Campingplatzbewohner die Gefahr von Funkenflug und informierte den Platzwart, der die Feuerwehr alarmierte.

Die Glutnester wurden mit dem Schnellangriff und einem C-Rohr abgelöscht.

Im Einsatz waren das LF, das MTF und die FEZ mit insgesamt 13 Personen.

verfasst am 01.03.2009 von Miriam Geiger