Einsatzberichte

Flächenbrand bei Kuhardt

Mittwoch, 06.05.2009 von 20:08 bis 20:50

Durch Verkehrsteilnehmer wurde eine Rauchentwicklung in der Nähe des Betonwerkes zwischen Kuhardt und Leimersheim festgestellt.

Die Feuerwehr Kuhardt rückte mit 6 Wehrleuten und einem Fahrzeug aus. 17 Wehrleute mit 2 Fahrzeugen aus Rülzheim fuhren ebenfalls zur Brandstelle.

Wie sich herausstellte hatte ein Ackerbesitzer kontrolliert auf einer Fläche von ca. 20 m² Reste von Maisstängeln verbrannt.

Das Feuer wurde von der Kuhardter Wehr mit Wasser aus dem Tank des Kleinlöschfahrzeuges gelöscht.

verfasst am 12.05.2009 von Miriam Geiger