Einsatzberichte

Personensuche

Sonntag, 20.12.2009 von 04:50 bis 06:00

Im Braunsche Stift wurde beim Zimmerrundgang um 3:20 Uhr festgestellt, dass eine Person fehlt.

Die Polizei alarmierte die Feuerwehr und die Rettungshundestaffel Südliche Weinstraße zur Unterstützung.

Es wurden Suchgebiete aufgeteilt und um 5:25 Uhr mit der Suche begonnen.

Die vermisste Person wurde schließlich um 5:40 Uhr im unbeheizten Keller des Stiefterbaus von der Polizei stark unterkühlt aufgefunden und dem Rettungsdienst übergeben.

Im Einsatz waren das TLF, LF, MZF, der ELW und die FEZ mit 25 Personen.

verfasst am 20.12.2009 von Miriam Geiger