Einsatzberichte

Gebäudebrand in Rülzheim

Mittwoch, 17.03.2010 von 20:18 bis 21:45

Von der Leitstelle wurden wir zu einem Gebäudebrand im Südring alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde eine starke Verqualmung in der Garage festgestellt. Als Erstmaßnahme wurde die Garage belüftet. Da Dämmmaterial zwischen Mauerwerk in Brand geraten war, wurde ein Fog-Nail zum Ablöschen des Schwelbrandes eingesetzt. Mit der Wärmebildkamera wurde nach dem Ablöschen kontrolliert, ob noch Glutnester vorhanden sind.

Im Einsatz waren das LF, TLF, ELW, DLK, MZF und die FEZ mit 27 Personen.

verfasst am 17.03.2010 von Miriam Geiger