Einsatzberichte

Notfalltüröffnung im Braunsche Stift

Mittwoch, 05.01.2011 von 18:08 bis 18:45

Im Braunsche Stift lag hinter einer sich nach innen öffnenden Badezimmertür eine bewußtlose männliche Person.

Durch einen Türspalt konnten zwei Feuerwehrangehörige ins Badezimmer gelangen und die Tür von innen öffnen.

Im Einsatz waren das LF, der ELW und die FEZ mit 14 Personen.

verfasst am 05.01.2011 von Miriam Geiger