Einsatzberichte

Verkehrsunfall auf der B9

Montag, 10.01.2011 von 05:36 bis 06:40

Von der Leitstelle wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B9 Fahrtrichtung Wörth Höhe Kieswerk alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass das Fahrzeug ohne Hilfsmittel geöffnet werden konnte und die Person nicht eingeklemmt war. Das LF übernahm die Verkehrssicherung.

Das WLF mit dem AB Rüst konnte die Anfahrt abbrechen.

Im Einsatz waren das LF, WLF mit AB Rüst, der ELW und die FEZ mit 15 Personen.

verfasst am 10.01.2011 von Miriam Geiger