Einsatzberichte

Wasser im Keller

Sonntag, 16.01.2011 von 13:06 bis 14:10

In einem Wohnhaus mit Werkstatt standen im Keller ca. 10 cm Wasser. Im Keller war ein Hebewerk mit Sickerschacht verbaut. Da das Hebewerk jedoch ausgefallen war und somit das Wasser nicht ableiten konnte, wurde die Tauchpumpe im Sickerschacht in den Einsatz gebracht und begonnen, das Wasser abzupumpen. Wahrend des Abpumpens konnte das Hebewerk durch die Feuerwehr wieder in Betrieb genommen werden. Ein weiterer Einsatz der Tauchpumpe war somit nicht mehr erforderlich.

Im Einsatz waren das LF und die FEZ mit 10 Personen.

verfasst am 16.01.2011 von Miriam Geiger