Einsatzberichte

Brand Gartenhaus in Kuhardt

Dienstag, 31.01.2012 von 17:14 bis 17:45

Von der Leitstelle wurden die Feuerwehren Rülzheim und Kuhardt zu einem Gartenhausbrand in Kuhardt, Am Hochufer, alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war das Feuer bereits gelöscht. Mit der Wärmebildkamera wurde überprüft, ob noch Glutnester vorhanden sind.

Der Brand wurde vermutlich dadurch verursacht, dass ein heißer Aschekasten auf eine brennbare Unterlage gestellt wurde, die sich dann entzündete und leichten Schaden am Gartenhaus anrichtete.

Die Polizei Germersheim war vor Ort.

Von Rülzheim waren 13 Wehrleute mit dem LF, dem ELW und in der FEZ im Einsatz. Mit dem KLF Kuhardt waren 6 Wehrleute ausgerückt.

verfasst am 31.01.2012 von Miriam Geiger