Einsatzberichte

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Samstag, 21.04.2012 von 19:34 bis 20:30

Auf Anforderung der Polizei wurden wir von der Leitstelle alarmiert, da nahe der Ausfahrt Rülzheim Nord auf der B9 nach einem Verkehrsunfall Betriebsstoffe aus dem verunfallten Fahrzeug ausliefen.

Ein in Richtung Germersheim fahrender Pkw war auf einen anderen Pkw aufgefahren, hatte sich im Anschluss überschlagen und blieb im rechten Straßengraben liegen. Die Fahrerin des auffahrenden Pkw wurde schwer verletzt. Weitere Insassen blieben unverletzt.

Die Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel aufgenommen.

Im Einsatz waren das LF, der ELW und die FEZ mit 12 Wehrleuten. Die Polizei und der Rettungsdienst waren ebenfalls vor Ort.

verfasst am 21.04.2012 von Miriam Geiger