Einsatzberichte

Brennendes Gebüsch in Leimersheim

Sonntag, 08.07.2012 von 21:26 bis 21:45

Eine Passantin teilte brennendes Gebüsch in der Nähe des Mitfahrerparkplatzes am Baggersee Pfadt in Leimersheim mit.

Wie sich heraus stellte, war von Unbekannt vermutlich an einem Lagerfeuer gegrillt worden. Nach Ende des Grillens scheint der dabei entstandene Müll verbrannt worden zu sein. Hinweise auf die Verursacher gibt es keine.

11 Wehrleute der Feuerwehr Leimersheim mit dem Mehrzweckfahrzeug Unimog- und dem Löschgruppenfahrzeug 8 löschten das noch nicht ganz erloschene Lagerfeuer mit Wasser.

8 Wehrleute mit dem TLF 20/25 und in der FEZ waren zur Unterstützung ausgerückt, mussten aber nicht eingreifen.

verfasst am 09.07.2012 von Miriam Geiger