Einsatzberichte

Gebäudebrand in Leimersheim

Mittwoch, 12.12.2012 von 21:11 bis 22:45

Die Leitstelle Südpfalz wurde von einem Passanten, der seinen Hund ausführte, über einen Gebäudebrand in der Abraham-Weil-Straße in Leimersheim informiert und alarmierte die Feuerwehren Leimersheim und Rülzheim.

Wie sich heraus stellte war ein Brennholzstapel an der Außenwand einer Garage in Brand geraten. Vermutlich verursachten Glutreste in einem Eimer das Feuer.

Ein Kunststoffdach über dem Holzstapel wurde beschädigt. Ein Übergreifen des Brandes auf die Garage konnte wegen der rechtzeitigen Alarmierung und dem schnellen Eingreifen der Wehren verhindert werden.

17 Wehrleute mit dem LF 8 und dem Mehrzweckfahrzeug 2 aus Leimersheim, sowie 15 Wehrleute mit dem LF 16/12, der Drehleiter, dem Einsatzleitwagen und in der FEZ aus Rülzheim waren ausgerückt.

verfasst am 17.12.2012 von Miriam Geiger