Einsatzberichte

gemeldeter Stromkastenbrand nähe Kläranlage

Sonntag, 03.02.2013 von 20:35 bis 21:00

Eine Spaziergängerin meldete über die Polizei einen brennenden Stromkasten im Bereich Nordring.

Da die genaue Einsatzstelle auf Grund der Meldung nicht direkt lokalisiert werden konnte rückten das LF, TLF und der ELW zur Erkundung aus.

Ein brennender Stromkasten konnte nicht aufgefunden werden. Jedoch brannte wieder die Gasfackel an der Kläranlage, die uns schon in der Nacht zuvor einen Einsatz beschert hatte.

Die Spaziergängerin, die die Meldung abgesetzt hatte, wurde angetroffen. Nach einer Rücksprache mit ihr stellte sich heraus, dass es sich bei dem Feuer, dass sie gesehen hatte, um diese Gasfackel handelte.

Im Einsatz waren 18 Wehrleute.

verfasst am 03.02.2013 von Miriam Geiger