Einsatzberichte

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Mittwoch, 12.06.2013 von 14:42 bis 16:00

Nach einem Verkehrsunfall lag ein PKW auf der Landstraße zwischen Rülzheim und Herxheimweyher auf dem Kopf. Die Fahrzeugführerin war im Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Neben dem Rettungsdienst, der Polizei und der Presse war die Feuerwehr Rülzheim mit 18 Wehrleuten und dem ELW, dem LF, dem TLF, dem WLF mit dem Abrollbehälter Rüst und in der FEZ im Einsatz.

Die Absperrmaßnahmen der Landstraße wurden von 6 Wehrleuten und zwei Fahrzeugen der Feuerwehren Herxheim und Herxheimweyher unterstützt.

verfasst am 12.06.2013 von Miriam Geiger