Einsatzberichte

brennende Gasflasche am Sportplatz Hördt

Sonntag, 23.02.2014 von 00:27 bis 01:25

Gemeldet war eine Explosion einer Gasflasche am Sportplatz Hördt.

Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Gasflasche an einem Heizstrahler brannte. Das Gas wurde abbrennen gelassen und die Gasflasche gekühlt.

Im Einsatz waren das LF, die DLK, der ELW und die FEZ mit 15 Wehrleuten.

Die Feuerwehr Hördt war mit 11 Wehrleuten im Einsatz. Der Rettungsdienst und die Polizei waren ebenfalls vor Ort.

verfasst am 23.02.2014 von Miriam Geiger