Einsatzberichte

Türöffnung in der Westendstraße

Freitag, 28.02.2014 von 09:20 bis 10:00

Eine Person war in ihrem Haus in der Westendstraße gestürzt und benötigte medizinische Hilfe. Da aber ein Öffnen der Tür nicht möglich war, verständigte die hilflose Person den Ehepartner, durch welchen ein Notruf abgesetzt wurde.

Über eine Terassentür konnte der Zugang für den Rettungsdienst geschaffen werden.

Im Einsatz waren das LF, der ELW und die FEZ mit 10 Personen.

verfasst am 28.02.2014 von Miriam Geiger