Einsatzberichte

Brennende Abfälle in Hördt

Donnerstag, 05.06.2014 von 15:48 bis 16:30

Es waren außenerorts von Hördt brennende Plastikabfälle gemeldet.

Zur Unterstützung der Hördter Kameraden rückte das TLF mit aus. Es konnte jedoch den Einsatz bereits auf der Anfahrt abbrechen, da von Hördt die Rückmeldung kam, dass es sich um das kontrollierte Verbrennen von Papierabfällen handelt.

Im Einsatz waren 6 Wehrleute mit dem TLF und in der FEZ.

verfasst am 06.06.2014 von Miriam Geiger