Einsatzberichte

brennender PKW auf der B9

Mittwoch, 01.10.2014 von 08:26 bis 09:30

Ein Fahrzeug, welches auf der B9 unterwegs war, kam nach rechts von der Straße ab, fuhr die Leitplanke hoch, flog durch die Luft gegen einen großen Baum, den es fällte. Das Fahrzeug blieb auf der Beifahrerseite an der Böschung liegen. Die Unterbodenverkleidung fing an zu kokeln und wurde mit dem Schnellangriff abgelöscht. Anschließend wurde es mit der Wärmebildkamera überprüft.

Im Einsatz waren das LF und die FEZ mit 10 Wehrleuten.

verfasst am 01.10.2014 von Miriam Geiger