Einsatzberichte

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Donnerstag, 15.01.2015 von 16:46 bis 17:45

Bei einem Verkehrsunfall ohne Fremdeinwirkung überschlug sich ein Fahrzeug. Der Fahrer war im Wagen eingeklemmt.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war er bereits von den Kuhardter Kameraden befreit und wurde dem Rettungsdienst übergeben. Ein weiteres Eingreifen war somit nicht erforderlich.

Von Rülzheim waren 9 Wehrleute mit dem LF und in der FEZ im Einsatz.

verfasst am 16.01.2015 von Miriam Geiger