Einsatzberichte

PKW-Brand mit anschließendem Flächenbrand

Mittwoch, 08.07.2015 von 18:48 bis 20:15

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte auf einem Feldweg zwischen Rülzheim und Kuhardt ein PKW. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit fing ein angrenzendes Gerstenfeld ebenfalls Feuer.

Der PKW wurde mit einem Schnellangriff und Schaum unter PA abgelöscht und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Unser Alter Kamerad Helmut Jantzer wurde von uns verständigt, der die Löscharbeiten des Ackers mit einem Pflug unterstützte.

Durch die Polizei wurde die Untere Wasserbehörde verständigt, um den Untergrund wegen der auslaufenden Betriebsstoffe und dem eingesetzten Schaum zu überprüfen.

Im Einsatz waren von Rülzheim 20 Wehrleute in der FEZ, mit dem ELW, dem LF und dem TLF.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Helmut Jantzer und Hubert Dudenhöffer für ihre Bereitschaft bedanken, uns während der nächsten Wochen in der Erntezeit bei Flächenbränden mit ihren Gerätschaften auf Abruf zu unserer Unterstützung zur Verfügung zu stehen.

Bild

verfasst am 09.07.2015 von Miriam Geiger