Einsatzberichte

Notfalltüröffnung Siemensring

Freitag, 08.01.2016 von 17:24 bis 18:15

Weil Familienangehörige eine Bewohnerin im Siemensring nicht erreichten, vermuteten sie einen medizinischen Notfall und setzten einen Notruf ab.

Im Beisein der Polizei wurde durch uns ein Fenster geöffnet und das Haus nach der Bewohnerin abgesucht. Sie konnte jedoch nicht angetroffen werden.

Wie die Polizei ermitteln konnte, war die Frau in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Angehörigen waren darüber noch nicht informiert gewesen.

Im Einsatz waren neben der Polizei und dem Rettungsdienst der ELW, das LF und die FEZ mit 11 Wehrleuten.

verfasst am 11.01.2016 von Miriam Geiger