Einsatzberichte

vermeintlicher Flächenbrand zwischen Rülzheim und Hördt

Montag, 16.05.2016 von 21:57 bis 22:20

Von einem Verkehrsteilnehmer wurde eine unklare Rauchentwicklung an der Landesstraße 493 Rülzheim-Hördt gemeldet. Die Leitstelle Südpfalz alarmierte die Wehren Rülzheim und Hördt. Vor Ort wurde ein kontrolliertes Grillfeuer festgestellt. Ein Eingreifen der Wehren war nicht notwendig.

Im Einsatz waren 19 Wehrleute mit dem ELW, dem LF, dem TLF und in der FEZ.

verfasst am 27.05.2016 von Miriam Geiger