Einsatzberichte

Brand eines Baggers auf einem Schrottplatz in Hördt

Dienstag, 26.07.2016 von 00:23 bis 02:30

Auf einem Schrottplatz in Hördt bemerkten Bewohner einer höher gelegenen Straße Feuerschein und alarmierten die Feuerwehr. Zuerst ging man von einem Gebäudebrand aus. Bei der ersten Erkundung konnte ein Bagger festgestellt werden, der in Vollbrand stand. Dieser wurde mit Schaum abgelöscht und mit der Wärmebildkamera nachkontrolliert.

Im Einsatz waren von Rülzheim der ELW, das TLF, das LF, die DLK und die FEZ mit 19 Wehrleuten, die Kameraden aus Hördt mit dem KLF und dem MZF und 11 Wehrleuten.

Bild

verfasst am 26.07.2016 von Miriam Geiger