Einsatzberichte

Scheunenbrand in Kuhardt

Dienstag, 25.10.2016 von 18:02 bis 19:00

Gemeldet war ein Scheunenbrand in Kuhardt.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte im ersten Moment weder Feuer noch Rauch ausgemacht werden. Ein Nachbar hatte zuvor bereits mit einem Gartenschlauch über einen Schacht den Brand in einem Kellerraum bekämpft. Dieser wurde mit einem C-Rohr endgültig abgelöscht und die Einsatzstelle anschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Die Ursache des Brandes konnte nicht geklärt werden. Die Polizei ermittelt.

Im Einsatz waren aus Rülzheim 21 Wehrleute mit dem ELW, dem TLF, der DLK, dem TLF und in der FEZ. Die Kuhardter Wehr war mit 9 Wehrleiten und dem Kleinlöschfahrzeug im Einsatz.

verfasst am 27.10.2016 von Miriam Geiger