Einsatzberichte

Privater Rauchmelder in der Neuen Mühlgasse ausgelöst

Sonntag, 16.04.2017 von 11:46 bis 12:30

Eine Nachbarin hörte einen ausgelösten Rauchmelder in einer leer stehenden Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Neuen Mühlgasse in Rülzheim und alarmierte vorsorglich die Feuerwehr.

Rauch oder Feuer waren nicht feststellbar. Über ein Fenster konnte sich die Feuerwehr schadensfrei Zutritt verschaffen. Der Rauchmelder hatte vermutlich aufgrund von Staub ausgelöst. Ein Schaden war keiner entstanden.

Im Einsatz waren 16 Wehrleute mit dem ELW, dem LF und der DLK sowie in der FEZ.

verfasst am 24.04.2017 von Miriam Geiger