Fuhrpark | LF 16/12

Löschgruppenfahrzeug 16/12


Funkrufname: Florian Rülzheim 44Löschgruppenfahrzeug 16/12
Besatzung: 1/8
Kennzeichen: GER-2655
Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1328 AF
Getriebe: Allison Automatikgetriebe
Aufbau: Firma Ziegler (ZMT: Ziegler Modulare Technologie)
Motor: 205 kw
Verwendung: Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung kleineren Umfangs
Pumpe: Ziegler FP20/10 mit ZMS (Ziegler MulitfunktionsSteuerung)
Löschmittel: 1.600 Liter Wasser
100 Liter AFFF-Schaummittel
50 Liter Class-A-Schaum
Schaumzumischung: CAFS (Compressed Air Foam System)
Ziegler Power Foam Basic NA
Dachaufbau: Top-Integro: neuer Dachaufsatz mit integrierten Blitzleuchten und Sicherheitsbeleuchtung, optimiertes Heck mit integrierter Beleuchtung
Besondere Beladung: Spreizer SP 45 und Rettungsschere S220 von Hurst, Rettungszylinder RZ30C, RZ60C, Rettungssäge Multicut II, Plasmaschneidgerät Power Max, Generator Eisenmann BSKA 13, Tempestlüfter (Leistung 20.300 m3/h), Absturzsicherung, Rollgliss mit Dreibock, Hohlstrahlrohe, Flutlichtrage, Lichtmast (Steuerung mit Videoüberwachung),